Ostermarkt am 10. April 2022 in Karlstadt unter dem Motto: Hier spielt die Musik

Karlstadt begrüßt den Frühling traditionell mit dem Ostermarkt. Von 12:30 bis 17:30 Uhr öffnen die Geschäfte ihre Türen und laden zum gemütlichen Sonntagsbummeln und Shoppen in die historische Innenstadt ein. Die Fieranten aus ganz Mainfranken freuen sich bereits ab 10:00 Uhr auf die Besucher. Für Ihre Sicherheit verfügt jedes Karlstadter Geschäften über ein gut funktionierendes und ausgereiftes Hygienekonzept, das auch an dem verkaufsoffenen Sonntag angewandt und umgesetzt wird, denn die Corona-Pandemie ist noch nicht vorbei. Auch die Stände des Bunten Marktes und des Flohmarktes stehen mit genügend Abstand zueinander, damit für alle Gäste und Besucher ausreichend Platz ist.

Bunter Markt

Lassen Sie sich von der Vielfalt der Angebote überraschen. Die Markthändler in der historischen Altstadt bieten wieder ein umfangreiches Angebot.

Flohmarkt

Nach zweijähriger Pause planen wir auch endlich wieder einen Flohmarkt. Ab dem Vormittag können sich die Besucher auf den Floh- und Trödelmarkt freuen und Kurioses und Kostbares entdecken. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung bei der Flohmarktmeisterin, Frau Monika Ziegler unter der Handynummer 0157 86326496 möglich.

Aktionsbühne und Kinderaktion auf dem Kirchplatz

Um die Besucherströme etwas zu entzerren, wird die Aktionsbühne, wie bereits beim Oktobermarkt im letzten Jahr, auf dem Kirchplatz aufgebaut werden. Um 12:00 Uhr wird der Ostermarkt von Bürgermeister Michael Hombach offiziell eröffnet. Im Anschluss gehört der Städtischen Sing- und Musikschule Karlstadt die Bühne. Getreu dem Motto: „Hier spielt die Musik“ bietet Sie ein buntes Programm: Pianisten werden Ihr Können präsentieren, der Kinderchor wird in Kooperation mit der Grundschule Karlstadt auftreten, das bekannte Saxofon-Ensemble „Saxofun“ wird die Zuschauer begeistern, das Vocal-Ensemble wird Lieder aus Klassik, Pop und Volkslieder bieten und die „BigBand“ wird das Finale gestalten. Weiter hat die Sing- und Musikschule Karlstadt zudem einen Infostand auf dem Kirchplatz, dort können sich Interessierte rund um die Sing- und Musikschule informieren. Auch können Besucher, die auf der Suche nach einem gebrauchten Instrument sind eventuell am Stand der Musikschule fündig werden. An Hand von Kleinanzeigen werde dort die Instrumente präsentiert und der Kontakt vermittelt. Vielleicht ist ja das eine oder andere Schnäppchen dabei.

Natürlich kommen auch die Kleinsten nicht zu kurz! Wie bastel ich mein eigenes Musikinstrument? Das können die Kinder auf dem Kirchplatz am Stand der Kreative Schule herausfinden. Auch die beliebten Glitzertattoos gibt es dort natürlich wieder. Ganz nach dem Motto: „Hier spielt die Musik“ veranstaltet die Stadtmarketing Karlstadt GmbH ein Gewinnspiel, bei dem es Noten in der Altstadt zu entdecken und tolle Preise zu gewinnen gibt auch können sich die Kinder einen Luftballon abholen. Auf dem Marktplatz wartet außerdem noch das Kinderkarussell auf die kleinen Besucher.

Pfarrei St. Andreas

Zu den zahlreichen gastronomischen Angeboten in Karlstadt wird auch im Pfarrhof der Pfarrei wieder für das leibliche Wohl gesorgt werden. Neben Kaffee und Kuchen wird es Bratwurst und Steak vom Grill geben und natürlich auch Getränke.

In Zusammenarbeit mit der Caritas Main-Spessart wird von 12:30 Uhr bis 17:30 Uhr im Pfarrsaal ein Demenzparcours aufgebaut sein. Der Demenzparcours macht die Herausforderungen eines Demenerkrankten Menschen erlebbar. Menschen, die nicht an Demenz erkrankt sind, können durch eigenes Ausprobieren nachempfinden, wie Symptome einer Demenz Alltagssituationen erschweren.

Das gibt es noch…

Beim Blickwinkel wartet eine ganz besondere Aktion auf die Besucher des Ostermarktes. Das Blickwinkel stellt seine Schaufenster zur Verfügung, die Besucher können dort PEACE-Zeichen und Friedensbotschaften aufmalen und schreiben.

Das in Karlstadt ansässige Europäische Klempner- u. Kupferschmiede-Museum hat wieder geöffnet. In der Zeit von 12:30 – 17:30 Uhr können Sie am Ostermarkt dem Museum einen Besuch abstatten.

Die Stadtmarketing Karlstadt GmbH freut sich auf Ihren Besuch!!

Die Stadtmarketing Karlstadt bittet die Besucher des Ostermarktes sich weiterhin an die AHA-Regeln zu halten: Abstand halten, auf Hygiene achten und – da, wo es eng wird – eine Maske tragen.

Mit über 1200 Parkplätzen, einer Tiefgarage und kurzen Fußwegen zu Marktplatz und Hauptstraße hat Karlstadt gut für seine Gäste aus der Region vorgesorgt. Doch auch ausgebaute Radwege und die Deutsche Bahn sorgen ebenfalls für eine angenehme Anreise und ein nettes Einkaufsvergnügen. Also auf nach Karlstadt – Karlstadt hat‘s!

 

Folgende Karlstadter Geschäfte haben am Ostermarkt Ihre Türen für Sie geöffnet:

Blickwinkel Uhren & Schmuck | Blumen am Markt – Plawky | Brillen Jandl & Hörgeräte | Buchhandlung Schöningh | Cecil & Street One Store | Die Masche | Desire | Eiscafe Venezia |  Eheringmanufaktur Forstner | E61 Espressobar| Foto Parfümerie Michael Keller-May | july&luise | Kohlhepp Orthopädieschuhtechnik | Konditorei – Café Schrödl | Leder Kraft |         Main Mäuerle | Marion´s Schuhladen | MH Autohaus Karlstadt GmbH |   Modehaus Bauer (Stetten) | Modehaus Koch – Frauenreich & Wäschelounge | Modehaus Koch – Männerrevier | Modehaus Koch – Stylebar | Mohren Apotheke | Optik Matt | Pfarrei St. Andreas | Pink Mode | Rotkreuzladen | Schmidt & Kurtze GmbH – Die Arkaden | Schuhhaus Peter Wendel | Steueroptik | Uhren und Goldschmiede Forstner | Weltladen | Zweigeteilt-Blumenwerkstatt Kübert | 4You – Das Geschenk

 

Auch möchten wir auf den geplanten Markttermin im Mai, den Mainmarkt, hinweisen. Wir hoffen sehr auch hierfür,  wieder Gäste und auch Händler aus Nah und Fern in unserer historischen Altstadt begrüßen dürfen: Maimarkt 15.Mai 2022

 

Alle Veranstaltungen finden unter Vorbehalt statt, je nach Lage der Coronasitation.

Menü