Aktuelles aus dem Stadtmarketing

JULI 2021

Main-Spessart rollt den roten Teppich aus! Karlstadt macht mit!                                                                                                                          16. & 17. Juli 2021

Die Städte und Gemeinden in Main-Spessart machen am Freitag, den 16. und Samstag, den 17. Juli gemeinsame Sache. Geschäfte und Lokale im gesamten Landkreis rollen dann für ihre Kundschaft ein Wochenende lang den roten Teppich aus und haben sich spezielle Aktionen/Angebot für dieses Wochenende ausgedacht. Dabei sind Geschäft aus Arnstein, Burgsinn, Eussenheim, Gemünden, Karlstadt, Lohr a.Main, Marktheidenfeld, Markt Frammersbach, Markt Zellingen und Thüngen.

Zu erkennen sind die teilnehmenden Betriebe am roten Teppich vor dem Laden.

Die Kommunen, Händler und Gastronomen in Main-Spessart freuen sich am Freitag, 16. und Samstag, 17. Juli auf viele Besucherinnen und Besucher. Und bittet alle Besucher sich an die beachten die aktuellen Sicherheits- und Hygienevorschriften zu halten. Nähere Informationen zu den einzelnen Aktionen, Veranstaltungen und Verlosungen der teilnehmenden Händler und Gastronomen aus Karlstadt, finden Sie hier auf unserer Homepage in der Rubrik „Aktionen in Karlstadt – Main-Spessart rollt den roten Teppich aus“

Auf der Homepage vom Landratsamt Main-Spessart laufen alle Aktionen der Geschäfte/Gastronomie der teilnehmenden Kommunen zusammen.

Beim Pressetermin am 06. Juli mit der Landrätin Sabine Sitter und den Vertretern der teilnehmenden Gemeinden wurde die Aktion „Main-Spessart rollt den roten Teppich aus“ offiziell gestartet.  Foto: Caroline Janke

 

PRESSEINFORMATION des Landratsamt Main-Spessart:

Main-Spessart rollt den roten Teppich aus

Initiative zur Stärkung von Handel und Gastronomie am 16. und 17. Juli

Main-Spessarts Händler, Gastronomen und Dienstleister blicken auf entbehrungsreiche, von massiven Einnahmeausfällen geprägte Monate der Pandemie zurück. Monate, die gezeigt haben, wie wichtig stationäre Angebote für die Attraktivität und Lebensqualität des ländlich geprägten Landkreises sind.

Grund genug für die Kommunen in Main-Spessart, angesichts der aktuell niedrigen Inzidenzwerte am Freitag, den 16. und Samstag, den 17. Juli gemeinsame Sache zu machen. An diesen beiden Tagen rollen Geschäfte und Lokale für ihre Kundschaft im wahrsten Sinne des Wortes den roten Teppich aus und haben sich spezielle Aktionen ausgedacht – von Rabatt-Angeboten über Verlosungen und kleinen Präsenten bis hin zu Verkostungen.

Geboren und weiterentwickelt wurde die Idee auf Initiative des Stadtmarketings Karlstadt im Rahmen des regelmäßigen Austauschs der Stadtmarketingorganisationen im Landkreis. Ziel der Kampagne ist es, Gewerbetreibenden wie Kundschaft ein Stück Normalität und Alltag zurückgeben, auf die attraktiven Angebote der teilnehmenden Unternehmen aufmerksam zu machen und dadurch einen Beitrag zur Revitalisierung insbesondere der hiesigen Innenstädte zu leisten.

„Die Vernetzung unserer Stadtmarketing-Organisationen ist beispielgebend dafür, was gelingen kann, wenn man über den eigenen Tellerrand hinausschaut und die Krise auch als Chance begreift. Für uns als Landkreis ist die Kampagne ein weiterer Baustein der Wirtschaftsförderung und Bestandspflege im besten Sinne. Daher unterstützen wir sie sehr gerne – nicht nur ideell, sondern auch finanziell“, so Landrätin Sabine Sitter. Ziel müsse es sein, diese fruchtbare Partnerschaft zwischen Kommunen und Landkreis weiter zu intensivieren und daraus neue gemeinsame Projekte entstehen zu lassen.

Die Kommunen, Händler und Gastronomen in Main-Spessart freuen sich am Freitag, den 16. und Samstag, den 17. Juli auf viele Besucher und bitten alle Kunden, sich an die aktuellen Sicherheits- und Hygienevorschriften zu halten. Zu erkennen sind die teilnehmenden Betriebe am roten Teppich vor dem Laden.

Nähere Informationen zu den teilnehmenden Kommunen und Unternehmen sowie deren Aktionen finden Sie unter www.main-spessart.de/roterteppich

 

MAI 2021

Kinder Stadtrallye
  • „ God dag! Ich bin das Schwedenmännle und überblicke schon seit über 300 Jahren den Karlstadter Marktplatz. Wirklich eine schöne Stadt und immer etwas los.  Für die Pfingstferien habe ich mir etwas ganz Besonderes ausgedacht:  Eine Stadtrallye für Kinder. Hier findet ihr die PDF zum Ausdrucken. Die Rallye führt euch bei der Suche nach den Antworten durch unsere wunderschöne Altstadt.
  • Wenn ihr alles ausgefüllt habt, schreibt bitte ganz oben euren Namen und eine Telefonnummer wie wir euch erreichen können auf den Bogen und werft ihn dann bei uns im Stadtmarketing in den Briefkasten.  Die Adresse: Stadtmarketing Karlstadt | Zum Helfenstein 6 | 97753 Karlstadt. Aktionszeitraum ist vom 21.05 2021 bis 13.06.2021
  • Unter allen Teilnehmern verlosen wir 5 Gewinner. Jeder Gewinner bekommt 2 Flaaktaler (Wert 10,- €). Viele Spaß und viel Glück!
  • Hier findet ihr die Teilnahmebedingungen
Außengastronomie
  • Ab wann macht mein Lieblingsrestaurant, der Biergarten, die Kneipe oder das nette Café seinen Außenbereich auf? Eine Auflistung finden Sie hier: Geöffnete Außengastronomie in Karlstadt
  • Wenn zwei Haushalten an einen Tisch im Restaurant sitzen möchten, müssen Sie einen Test vorzeigen! Bitte beachten Sie, dass Sie rechtzeitig einen Termin im Schnelltestzentrum Karlstadt vereinbaren. Mit Termin ist eine schnellere Bearbeitung gewährleistet und Sie müssen keine Wartezeiten einplanen. Das Testzenrum ist auch am Sonntag geöffnet!
  • Ab 12. Mai, darf die Außengastronomie wieder öffnen! Welche Regeln aktuell gelten und was Sie bei einem Besuch beachten müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst: Außengastronomie in Karlstadt
1. Mitgliederversammlung 2021

Am Montag, 17. Mai 2021 um 19:00 Uhr findet die 1. ONLINE-Mitgliederversammlung 2021 statt.

Menü