Maimarkt in Karlstadt

Am Sonntag, den 21. Mai 2023 ist es wieder soweit: Karlstadt freut sich, seine Gäste zum zweiten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr begrüßen zu dürfen. Die historische Altstadt wird in eine frühlingshafte Einkaufs- und Erlebnismeile verwandelt in der die Geschäfte ihre Türen von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr öffnen. An diesem Tag können die Besucher wieder nach Herzenslust bummeln und shoppen gehen.

Zahlreichen Händler aus ganz Mainfranken bieten ein umfangreiches Angebot. Neben Klassikern wie Besen & Bürsten, Gewürzen und Tee, regionalen kulinarischen Spezialitäten, modischen Accessoires, Haushaltswaren bis hin zu Schmuck und noch vielem mehr bietet sich den Kunden ein bunter Mix für alle Altersgruppen. Kompetente und freundliche Beratung ist den Kunden dabei sicher, denn die Marktkaufleute kennen sich mit ihren Produkten bestens aus.

Floh- und Trödelmarkt

Schon am Vormittag können sich die Besucher auf den Floh- und Trödelmarkt freuen und Kurioses und Kostbares entdecken. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung bei der Flohmarktmeisterin, Frau Monika Ziegler unter der Handynummer 0157 86326496 möglich.

Aktionsstände & Kinderaktionen finden wieder auf dem Marktplatz statt! Nähere Informationen werden demnächst veröffentlicht.

Die Stadtmarketing Karlstadt GmbH freut sich auf Ihren Besuch!!

Der ausgebaute Radweg ist geradezu perfekt geeignet für die Besucher, die mit dem Fahrrad zum Maimarkt fahren wollen. Wer mit dem Auto anreist, kann auf mehr als 1.200 Parkplätze rund um die historische Altstadt zurückgreifen oder gegen einen Wochenendtarif in der Tiefgarage parken. Auch mit der Deutschen Bahn ist Karlstadt schnell und aus allen Richtungen zu erreichen

Also: Auf nach Karlstadt – Karlstadt hat’s!